Mittwoch, 21. September 2016

DSF Deutsch-Sowjetische Freundschaftsgesellschaft




Nashenka sagt: Es gab vergleichbare Gesellschaften in andere Länder aber nirgendwo sonst waren diese eine so große Massenorganisation. Zudem kommt noch daß die UdSSR Siegermacht über uns war: „Befreier, Freund, Genosse“. Die erst Jahren waren vorwiegend überzeugte Bürger Mitglied. Später waren viele Menschen Mitglied weil es so gehört oder weil sie nicht anders konnten. Zum Beispiel weil das Arbeitskollektiv, die Brigade oder gar das Betrieb sich dazu verpflichtet hatten   jedermann Mitglied zu machen. Frage einer Sekretärin zu einen Mann: „Sind Sie Mitglied?“ (mit Glied). Antwort: „Dachten Sie ohne?“;-) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen