Dienstag, 7. März 2017

Bilder aus der Stalin-Ära in Rumänien (1)


23. August 1949 „Es lebe der großer STALIN, der meist beliebter Freund unseres Volkes“
Nashenka sagt: Ähnlich den übrigen Volksdemokratien und der DDR hatte bis zum XX Parteitag der KPdSU (1956) Rumänien  eine positive Einstellung zu STALIN. Ende 1961 (XXII. Parteitag  der KPdSU¨) die „Entstalinisierung“  ihren (vorläufigen)  erreicht. Höhepunkt  Während der Ära- Ceaușescu (ab 1965)  wurde die negative Einstellung gegen Stalin noch verstärkt durch weitere Anschuldigungen, Aufdeckungen und Rehabilitierungen.
 Nadja sagt: Wie man es auch betrachtet, die Epoche Ceaușescu kann weder als „stalinistisch“ noch als éneostalinistisch“ bezeichnet werden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen