Donnerstag, 16. März 2017

Bilder aus der Stalin-Ära in Rumänien (2)





Nashenka sagt: So wie wir in der DDR unsere STALINSTADT hatten,(1961 umbenannt in Eisenhüttenstadt )  gab es eins in der VR Rumänien.  Brașov (deutsche Bezeichnung: Kronstadt) in Siebenbugen  wurde dazu auserwählt   Das dazu passendes STALIN Denkmal sei  laut Gerüchte „ auf mysteriöse Weise verschwunden Ein rumänischer Genosse dagegen  erklärte mir als „Parteigeheimnis“ daß das Bild nicht vom Sockel entfernt werden konnte und daher „nachts gesprengt wurde“. Dieser Beitrag dürfte wahrscheinlich den deutschen Stalinisten-Hodschaisten  gefallen. Oder? ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen