Dienstag, 4. April 2017

8400 Oostende Graffiti

https://stubru.be/intomusic/indrukwekkendegraffitiartoverspoeltoostende
Nashenka sagt: Allgemein gesprochen habe ich kein Verständnis, kein Gefühl für Graffiti. Diese „Kunst“ ist mir einfach unästhetisch.  Und doch muß ich zugeben daß es Ausnahmen gibt. So wie dieses Löwenbild. Mit der Auswahl des Motivs aufs zweite Bild hat die Stadt Oostende fast der real existierende Sozialismus erfunden – „damit die Werktätigen sich wohlfühlen“ –  (Lach)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen