Montag, 8. Mai 2017

8. Mai Gedenktag der Befreiung „Befreier, Freund, Genosse“




Im April 1945 Stürmten hier die Armeen der 1. Belorussischen Front über den Strom, zerschlugen in härtesten Kämpfen die Stellungen der faschistischen Armeen auf den Seelower Höhen und kämpften den Weg nach Berlin frei. Über 30 000 sowjetische Soldaten und Offiziere gaben an der Oderbruchfront ihr Leben für unsere Befreiung. Denkmal und Gedenkstätte der Befreiung auf den Seelower Höhen sind ihrem Andenken gewidmet.

Bildband  „Land am Strom der Freundschaft – Oderbezirk  in Wort und Bild“ Herausgeber Bezirksleitung Frankfurt (Oder) der SED, Rat des Bezirkes Frankfurt (Oder) 1973


Nashenka sagt: Wir waren dabei und sind es im Herzen noch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen