Dienstag, 9. Mai 2017

Golan Höhen – Karl-Marx-Stadt



Spitznamen des Wohnviertels „Fritz Heckert“, ( 80.000 Einw.)
Nashenka sagt: Was die Leute in der DDR manchmal so redeten, dabei war es nicht immer meckern oder gar hetzen, aber dummes Geschwätz, nur so gesagt. Meines Erachtens war es auch unangebracht die Stadt Chemnitz um zu nennen in Karl-Marx-Stadt. Und das Marx Denkmal von Leo Kerbel finde ich einfach grotesk .

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen