Freitag, 9. Juni 2017

MARK BRANDENBURG 1936


Nadja sagt: Wieder ein Kuriosum, eine Rarität aus meine Sammlung! Dieses Werbeprospekt auf Französisch und Englisch wurde gestaltet anläßlich den Olympische Spiele von 1936.  Ein Teil der Mark Brandenburg, östlich der  Oder-Neiße Friedensgrenze und weiter insgesamt ein Drittel des Territoriums des Deutschen Reiches, gingen durch die imperialistische Vabanque Kriegspolitik der herrschenden Klassen Deutschlands verloren. Die protzige imperialistische BRD hat zwar die DDR einverleiben können aber ihren Anspruch auf „Deutschland in den Grenzen von 1937“ mußte sie abbuchen, und das ist gut so! Bemerke die damalige Rechtschreibung „Kottbus“ für Cottbus. Einige der schönen Bilder dieser Broschüre folgen bei Gelegenheit noch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen