Montag, 6. November 2017

7000 MONS FOIRE DU LIVRE 2017

Nashenka zegt: Anders dan de Vlaamse Boekenbeurs in Antwerpen is de toegang GRATIS ! Hoe is dat mogelijk?
Belgien Absurdistan: Teures Eintrittsgeld für die flämische Büchermesse, Eintritt frei auf der wallonischen. Das Äffchen aufs Plakat ist ein Wahrzeichen der Stadt Mons. Mons (Hennegau)  war eine Lebensstation unserer Heldin Marguerite Bervoets, weil ihre Eltern aus La Louvière dahin umzogen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen