Donnerstag, 28. Juni 2018

Zittauer Gebirge

Nadja sagt: Mit Dank zn Genosse Andreas Maluga vom DDR-Kabinett-Bochum. Er freut sich auf einige Tage der Entspannung im Zittauer Gebirge, verbunden mit Ausflügen nach Prag, Pirna, Bautzen und Dresden. Hôrt sich an wie ein damaliger FDGB-Ferienplatz! ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen